03.11.2005 21:56 |

"Big Brother" im Zoo

Tschechien startet Gorilla-TV

„Big Brother“ im Zoo: Tschechien startet am Montag eine neue Reality-Show, in der nicht Menschen, sondern Tiere die Stars sind, für die man per SMS auch voten kann.

Zwei der Hauptdarsteller sind Gorilla Kijivu und Töchterchen Moja, die im Zoo von Prag wohnen. Ab Montag sind die beiden nicht nur hinter Gitterstäben, sondern auch im TV zu bewundern, da das staatliche Fernsehen eine Gorilla-Reality-Show startet.

16 Kameras sollen die Bilder der imposanten Tiere in die Wohnzimmer der tschechischen Bürger liefern, die dann per SMS für ihren tierischen Favoriten abstimmen können.

Die Einnahmen des voraussichtlich zweimonatigen Projektes sollen Gorillas in ihrer natürlichen Umgebung zugute kommen.

Donnerstag, 13. Mai 2021
Wetter Symbol