20.07.2013 13:53 |

Tod in Spanien

Deutsche Tormann-Legend Trautmann 89-jährig gestorben

Der frühere deutsche Tormann Bernhard "Bert" Trautmann ist tot. Er starb am Freitag im Alter von 89 Jahren in seiner spanischen Wahlheimat La Llosa in der Nähe von Valencia. Trautmann wurde in England zur Legende, weil er als Schlussmann von Manchester City beim FA-Cup-Finale 1956 trotz eines Genickbruchs weiterspielte.

Trautmann feierte seine größten Erfolge in England, wo er mit Manchester City 1956 den FA-Cup gewann. Weil er beim 3:1 im Endspiel (Bild 2) im Londoner Wembley-Stadion gegen Birmingham City in der Schlussphase trotz eines Genickbruches weiterspielte, wurde Trautmann auf der Insel zur Legende.

"Bert Trautmann war ein großartiger Sportler und wahrer Gentleman", sagte DFB-Präsident Wolfgang Niersbach. "Er kam als Soldat und damit als Kriegsgegner nach England und wurde auf der Insel ein umjubelter Held. Er war schon zu Lebzeiten eine Legende. Seine außergewöhnliche Karriere wird für immer in den Geschichtsbüchern bleiben."

Spielte nie im DFB-Team
Nach Angaben des DFB hatte Trautmann heuer zwei Herzinfarkte erlitten, diese aber gut überstanden. Insofern sei der Tod des ehemaligen Goalies, der trotz seiner starken Leistungen nie für Deutschland spielte, sehr überraschend gekommen. 2008 war Trautmann vom DFB in Berlin mit dem Ehrenzeichen in Gold mit Brillant ausgezeichnet worden.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 25. Februar 2021
Wetter Symbol

Sportwetten