07.07.2013 17:29 |

200 Euro gestohlen

86-Jährige in Haus überfallen - Täter gefasst

Eine 86-jährige Frau ist am Sonntag in ihrem Wohnhaus im Burgenland von zwei Männern überfallen und beraubt worden. Die beiden Täter standen plötzlich in der Küche der Pensionistin, stießen die betagte Frau zur Seite und stahlen 200 Euro aus einer Lade. Die Kriminellen ergriffen die Flucht, konnten aber knapp zwei Stunden später samt einer Komplizin von der Polizei gefasst werden.

Das Trio war gegen 11 Uhr in einem silbernen Ford Mondeo zum Haus der Frau in Zemendorf im Bezirk Mattersburg gefahren. Einer der Täter kletterte laut Polizei über die zwei Meter hohe Gartenmauer und öffnete mit dem innen angesteckten Schlüssel seinem Komplizen das Eingangstor.

Anschließend liefen beide in die Küche, rempelten dort die 86-Jährige zur Seite und holten sich aus einer Lade im Küchentisch 200 Euro. Nach Angaben der Überfallenen, die unverletzt blieb, kannten sich die Eindringlinge im Haus aus, da sie bereits vor einigen Wochen bei der Pensionistin um Geld gebettelt hatten.

Alarmfahndung unverzüglich eingeleitet
Als die Täter sich aus dem Staub machten, notierte sich ein Zeuge das Autokennzeichen. Die Polizei leitete eine Alarmfahndung ein, die Grenzübergänge wurden mit Streifen besetzt. Die Flüchtenden dürften dadurch nervös geworden sein. Sie begannen, offenbar ziellos in der Gegend herumzufahren.

In Oggau im Bezirk Eisenstadt-Umgebung war für das Trio dann Endstation. Die Verdächtigen, die laut Exekutive vermutlich aus Ungarn stammen, bestritten bei einer ersten Befragung die Tat.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 03. März 2021
Wetter Symbol