Neuer Salzburg-Coach

Fan über Lijnders: „Er hat vom Besten gelernt“

Salzburg
16.05.2024 22:30

Die „Krone“ hat zwei Liverpool-Fans gefragt, wie sie es finden, dass die Salzburger Klopp-Intimus Pep Lijnders als Coach verpflichteten. Die Meinungen der beiden Befragten waren sehr eindeutig.

Salzburgs Vollzugsmeldung auf der Trainerposition schlug hohe Wellen. Mit Pepijn „Pep“ Lijnders gelang es den Verantwortlichen um Geschäftsführer Stephan Reiter, einen echten Coup zu landen.

„Ich finde die Entscheidung voll cool“, stimmt auch Liverpool-Fan Berni Leitinger in den Jubelchor ein. Der Polizist ist überzeugt: „Er ist heiß darauf, einen Chefposten übernehmen zu dürfen. Er ist wahrscheinlich genau das, was Salzburg braucht!“

Dass der Niederländer kaum Chefcoach-Erfahrung hat, stört den Pinzgauer nicht. „Er hat vom Besten gelernt“, spricht Leitinger Jürgen Klopp an. „Lijnders ist voller Emotionen, akribisch und ganz nah am Team“, nennt er seine Vorzüge.

„Fachlich top“
Auch Wolfgang Stolzlechner vom Fanklub „Travelling Kop Austrian Branch“ ist vom Niederländer überzeugt. „Er ist fachlich top! Auch sein Spielsystem passt super zu Salzburg. Ich bin sicher, dass die Bullen erfolgreichen Zeiten entgegensteuern.“ Sein Wunsch: Ein Duell der beiden Klubs in der Champions League.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

Salzburg



Kostenlose Spiele