Am 1. Jänner 2024

Mit der Radlobby sportlich ins neue Jahr strampeln

Burgenland
07.12.2023 14:00

Natürlich hat für die Drahteselfreunde das Fahrrad immer Saison. Am 1. Jänner 2024 gibt es aber den ersten Event. 

Auch das heurige Jahr haben die Mitglieder der Radlobby Parndorf gemeinsam mit einer Ausfahrt begonnen.

Das strebt man jetzt auch für 2024 an. „Wir wollen am Nachmittag gemeinsam eine kleine Radeltour machen“, so der Obmann der Parndorfer Lobby, Johan Rosman. Die Tour wird bei jedem Wetter außer bei Lebensgefahr, sprich Glatteis oder einer Temperatur unter -10 Grad auf jeden Fall stattfinden. Wo es genau hingehen soll, ist noch nicht ganz fixiert. „Die Details, sprich wann wir uns wo treffen und die Route werden auf unserer Homepage radlobby.at/parndorf zu finden sein“, so Rosman.

Radeln ist gesund!
Die Parndorfer Radler werden ihre Saisoneröffnung mit der Radlobby Neusiedl abstimmen, sich voraussichtlich treffen und vielleicht auch einige Meter gemeinsam zurücklegen. Übrigens: Auf der Homepage der Radlobby findet man auch Tipps fürs Radeln im Winter. Denn bekanntlich bringt Radfahren den Kreislauf in Schwung, baut Stress ab und beugt Erkältungen vor. Mit dem nötigen Feingefühl ist man übrigens auch bei Schneefahrbahn sicher unterwegs. Dafür benötigt es allerdings doch ein wenig Übung beim Radeln.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

Burgenland Wetter
8° / 10°
starker Regen
9° / 11°
leichter Regen
8° / 10°
starker Regen
8° / 10°
Regen
8° / 10°
Regen



Kostenlose Spiele