23.01.2012 09:18 |

Primera Division

Real Madrid kontert FC Barcelonas 4:1-Sieg souverän

Real Madrid hat den FC Barcelona am Sonntag in der spanischen Meisterschaft auf Distanz gehalten. Die Madrilenen setzten sich nach frühem Rückstand zu Hause gegen Athletic Bilbao wie Barca in Malaga mit 4:1 durch und liegen damit weiterhin fünf Punkte vor den Katalanen.

Spaniens Teamstürmer Fernando Llorente hatte Bilbao in Führung gebracht (13.), Marcelo gelang aber noch vor der Pause der Ausgleich (25.). Zwei Elfmeter von Superstar Cristiano Ronaldo brachten nach Seitenwechsel die Wende (47., 65.). Der Portugiese ist mit 23 Ligatoren weiter Führender der Schützenliste. Kaka bzw. Mesut Özil waren gefoult worden. Für den Endstand sorgte der eingewechselte Jose Callejon (86.).

Messi-Triplepack bei Barca-Sieg
Zuvor hatte Weltfußballer Lionel Messi den FC Barcelona zu einem souveränen 4:1-Sieg in Malaga geführt. Der 24-jährige Argentinier erzielte drei Treffer (33., 51., 81.), den vierten steuerte der Chilene Alexis Sanchez bei (48.).

Am Mittwoch kommt es im Viertelfinal-Rückspiel des spanischen Cups zu einem weiteren Duell mit Real. Das Hinspiel in Madrid hat Barcelona mit 2:1 für sich entschieden.

Ergebnisse der nachgeholten 1. Runde:
Samstag
Racing Santander – Getafe 1:2
Espanyol Barcelona - Granada 3:0
Real Sociedad - Atletico Madrid 0:4
Betis Sevilla - FC Sevilla 1:1
Sonntag
CA Osasuna – Valencia 1:1
Rayo Vallecano - Real Mallorca 0:1
Malaga - FC Barcelona 1:4
Levante - Real Saragossa 0:0
Real Madrid - Athletic Bilbao 4:1
Montag
Villarreal - Sporting Gijon

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 27. Mai 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.