Reisewelle

Zweite Reisewelle bringt Stau und Blockabfertigung

Salzburg
05.08.2023 09:57

Wie befürchtet kommt es am Samstagvormittag zu Verzögerungen in Richtung Villach. Der Ferienstart des deutschen Bundeslandes Nordrhein-Westfalen sorgt für eine Blechkolonne und für Blockabfertigungen. 

„Für die Strecke Walserberg-St. Michael musste man am Samstagvormittag mit einem Zeitverlust von rund zwei Stunden rechnen“, berichtete ÖAMTC-Stauberater Herbert Thaler. "Besonders hartnäckig hält sich der Stau zwischen der Grenze und Golling, aber auch weiter südlich gibt es immer wieder Abschnitte mit Stopp-and-Go-Verkehr.“

Bereits in den frühen Morgenstunden kam es zu Tunnelsperren in Salzburg. Aufgrund von Unfällen ließen die Einsatzkräfte niemanden mehr durch den Hiefler- und der Helbersbergtunnel. Zudem wurde eine Blockabfertigung vor dem Ofenauertunnel eingerichtet. 

Der ÖAMTC befürchtet, dass sich die Verkehrslage in den nächsten Stunden nicht beruhigen wird. Wie berichtet kam es bereits vergangene Woche zu enormen Verzögerungen auf der A10. 

 Salzburg-Krone
Salzburg-Krone
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

Salzburg



Kostenlose Spiele