Nach 28 Jahren zurück!

Mit Punkte-Rekord zum Titel und die Regionalliga

Fußball National
19.06.2023 08:45

Der Favoritner AC feierte im heißen Stadtliga-Finish den totalen Triumph und kehrt nach 28 Jahren in die Ostliga zurück! Mauer-Stürmer Alexander Frank wurde Torschützenkönig. Slovan-Trainer Gerhard Werner war nach Knie-Operation auf Krücken im Einsatz.

Bis zur letzten Runde war’s zwischen FavAC und Mauer ein Kopf-an-Kopf-Rennen, am Ende hatten die Favoritner die Nase vorne, kehren nach 28 Jahren zurück in die Ostliga. Während Post nur vier Siege einfuhr, den Weg in die 2. Landesliga antreten muss!

Spieler der Saison
Von den Torhütern wird er gefürchtet, auch diese Saison stellte Mauer-Stürmer Alex Frank seine Torgefährlichkeit eindrucksvoll unter Beweis. Der 29-Jährige schnappte sich mit 30 Treffern die Torjäger-Krone, alleine in den letzten drei Spielen netzte er achtmal ein. Ebenfalls stark: Hamid Aminpur - der 24-Jährige überragte im FavAC-Mittelfeld mit starker Technik. Den „Achter“ zieht es nun zu Ostligist TWL Elektra.

(Bild: urbantschitsch mario)

Trainer der Saison: Letzte Saison übernahm Dozhghar Kadir den FavAC im Abstiegskampf, ehe der 32-Jährige seine Spieler (18 Nationalitäten)zum Titel dirigierte,mit 69 Punkten zum Klub- und Stadtliga-Rekord führte. „Ich frage mich noch immer, ob das wahr ist. Der schönste Moment in meinem Leben.“

Stadtliga-Schmankerl:
Slovan-Coach Gerhard Werner zeigt stets vollste Leidenschaft - wie auch nach seiner Knie-OP, als der 53-Jährige das Training gleich wieder auf Krücken leitete. Kurios: Schwechat und Trainer Senad Mujakic gingen Ende April getrennte Wege. Nachdem die Klubführung mitgeteilt hatte, ab Sommer nicht mehr mit Mujakic zu planen, legte der 55-Jährige sein Amt sofort nieder. Der Verein lag zu diesem Zeitpunkt an der Spitze …

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

(Bild: KMM)



Kostenlose Spiele