Miami-Kicker besorgt:

„Der Klub ist nicht bereit für Messis Ankunft“

Fußball International
09.06.2023 11:45

Der Hype um Lionel Messi ist in den USA und allen voran bei MLS-Klub Inter Miami angekommen. Ein zukünftiger Mitspieler äußerte jetzt erste Zweifel am Wechsel des Superstars. „Ich denke, dass dieser Klub nicht bereit für die Ankunft von Messi ist“, meinte Miami-Torhüter Nick Marsman.

„Wir spielen in einem Übergangsstadion, die Fans können einfach auf den Rasen laufen und es gibt keine Absperrungen. Wir verlassen das Stadion ohne Sicherheitspersonal. Meiner Meinung nach sind wir nicht bereit. Trotzdem hoffe ich, dass er kommt“, so Marsman gegenüber „ESPN“.

Neues Stadion erst 2025
Inter Miami trägt seine Heimspiele aktuell nämlich „nur“ vor 18.000 Zuschauern im „DRV PNK Stadium“ in Fort Lauderdale aus. Ein brandneues „Schmuckkästchen“ soll erst 2025 eröffnet werden und mehr als eine Milliarde US-Dollar kosten, seit März wird der „Miami Freedom Park“ gebaut.

Messi könnte am 21. Juli im Leagues Cup gegen den mexikanischen Klub Cruz Azul für Inter Miami debütieren. Bis dahin sollte beim Beckham-Klub alles angerichtet sein ...

krone Sport
krone Sport
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

(Bild: KMM)



Kostenlose Spiele