Andi Knoll & Co.

Promis bei „Q1“: „Spiele nicht wegen der Gaudi“

Adabei
04.04.2023 13:00

Rätseln für den guten Zweck: Am Samstag, den 8. April, zeigt ORF 1 „Q1 XL“ mit Promis auf dem „heißen Stuhl“. Auch das „Dancing Stars“-Duo Andi Knoll und Maria Angelini-Santner machte gern mit und stand der „Krone“ bei der Aufzeichnung am Küniglberg Rede und Antwort.

Man ist schon nervös, es ist ja eine gewisse Prüfungssituation. Aber anders als etwa bei der ,Millionenshow‘ hat man hier zum Glück einen Partner an der Seite, wie beim Tanzen, das kommt mir also entgegen„, freute sich “Dancing Stars„-Jurorin Maria Angelini-Santner, mit ihrem Tanzshow-Kollegen Andi Knoll in den Quiz-Ring von “Q1 XL" bei Oliver Polzer zu steigen. Gemeinsam mit weiteren Promis wie Thomas Maurer, Robert Palfrader oder Katharina Straßer rätselten sie dort für den guten Zweck, jedes Ratepaar durfte bis zu zehn Fragen beantworten und so Spenden sammeln - zu sehen ist die Spezialausgabe der täglichen Quiz-Sendung am Ostersamstag, dem 8. April, auf ORF 1 (20.15 Uhr).

Für Angelini-Santner und Knoll war es der erste richtige gemeinsame Einsatz, haben sie doch im “Dancing Stars“-Ballroom ganz unterschiedliche Aufgaben: “Jetzt sind wir endlich einmal ins Reden gekommen, das war richtig nett!“, so Knoll. Der bei der Aufzeichnung der Sendung ein bisserl im Zwiespalt war: “Ich bin bei so was sehr ehrgeizig und will so schnell wie möglich die Frage richtig beantworten. Darüber kann man schon mal vergessen, dass es natürlich auch eine Unterhaltung für die Zuschauer sein soll.“ Er sei froh, dass es um große Summen für die gute Sache gehe: “Nur wegen der Gaudi zu spielen, das wär mir zu fad.“

„Q1 XL Ein Hinweis ist falsch“, Vier prominente Paarungen treten an, um für den guten Zweck die falschen Hinweise zu erkennen und den richtigen Suchbegriff zu nennen. Lydia Prenner-Kasper und Katharina Strasser auf den heißen Stühlen. (Bild: ORF)
„Q1 XL Ein Hinweis ist falsch“, Vier prominente Paarungen treten an, um für den guten Zweck die falschen Hinweise zu erkennen und den richtigen Suchbegriff zu nennen. Lydia Prenner-Kasper und Katharina Strasser auf den heißen Stühlen.

Nach der Osterpause geht es für die beiden freilich wieder um Quickstepp und Walzer, wenn eine neue Folge „Dancing Stars“ ansteht (ORF 1).

Die Wettquoten haben einen klaren Favoriten für den Sieg, nämlich die Schauspielerin Lilian Klebow, und auch Knoll meint: “Ich sage, es wird eine blonde Frau!“ Santner-Angelini bleibt diplomatisch: “Heuer ist das Feld bei den Frauen stark, die Männer dürfen da noch was draufsetzen. Aber ich lasse mich nicht festlegen."

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

(Bild: kmm)



Kostenlose Spiele