Twitter-Promis toben

Eklat im Gemeinderat: „Beidl-Sager“ als Aufreger?

Fassungslosigkeit herrscht bei den Bürgern in Bad Erlach über die öffentliche Empörung bezüglich der verweigerten Angelobung eines SPÖ-Gemeinderats. Fakt ist nämlich, dass in der Region aktuell ein mutmaßlicher Vergewaltiger frei herumläuft. Die Twitter-Schickeria lästert aber lieber über die Hintergründe des Polit-Eklats - samt peinlichem „Beidl-Sager“!

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Sogar ORF-Star Armin Wolf zeigte sich über die Vorgänge in Bad Erlach, Bezirk Wiener Neustadt, amüsiert. Denn während vor Ort die Angst vor einem mutmaßlichen Vergewaltiger (!) umgeht, die „Krone“ berichtete, empört sich die Twitter-Schickeria bezüglich der Weigerung von Ortschef Hans Rädler, einen SPÖ-Mandatar anzugeloben.

Zitat Icon

Wieder einmal ist es viel Lärm um nichts. Ich glaube, dass es in der aktuellen Zeit viel größere Probleme gibt.

Johann Rädler, Ortschef von Bad Erlach

Das vermeintliche Opfer Hannes Gmeiner ist aber kein unbeschriebenes Blatt. Bereits 2018 beschimpfte er Rädler und Nachbar-Ortschef Bernhard Karnthaler als „Beidln“. Jetzt wollte ihn Rädler nicht angeloben und schob stattdessen seinen Vize Alois Hahn vor.

Die SPÖ findet so etwas einen „demokratiepolitischen Wahnsinn“, die ÖVP spricht von „legitimer Handhabe“. Die Bürger schütteln aber nur noch den Kopf . . .

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 08. August 2022
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
15° / 25°
einzelne Regenschauer
15° / 26°
einzelne Regenschauer
16° / 26°
stark bewölkt
15° / 25°
einzelne Regenschauer
13° / 24°
stark bewölkt
(Bild: Krone KREATIV)