16.04.2022 06:00 |

Mutiger Schritt

Marion Mitterhammer zeigt sich mit Glatze

War die Erkrankung des kreisrunden Haarausfalls bis vor Kurzem der breiten Öffentlichkeit noch nicht bekannt, hat sich das seit des Eklats bei den Oscars rund um Jada Pinkett Smith geändert. Die steirische Schauspielerin Marion Mitterhammer leidet ebenso darunter und machte das nun via sozialer Medien publik. Und zwar noch vor der Premiere von „Taktik“ am 26. April in Graz, ihr Kinofilm mit Harald Krassnitzer. Sie tut es als „Kleinigkeit“ ab, wir finden, dass so viel Mut Berge versetzt!

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Ein Scherz von Chris Rock über die Glatze von Jada Pinkett Smith brachte Will Smith bei der diesjährigen Oscar-Gala zum Ausrasten. Wutentbrannt marschierte er auf die Bühne und teilte eine kräftige Watsche aus. Eine Schimpftirade gab‘s vom späteren Oscar-Preisträger obendrauf.

Fans begeistert von so viel Mut
Doch nicht nur die Hollywood-Darstellerin leidet an kreisrundem Haarausfall, auch Marion Mitterhammer sorgte jetzt mit einem mutigen Facebook-Posting für Aufsehen. Auf ihrem neuesten Foto zeigte sich die Schauspielerin mit Glatze. „Frohe Ostern (passt ja irgendwie:-) )“, kommentierte sie das Selfie - und appellierte an ihre Fans in Hinblick auf ihre nicht mehr vorhandene Haarpracht: „Bitte scheißt‘s euch nix! Ist nur eine Kleinigkeit im Vergleich zu wirklich wichtigen Dingen.“

So viel Courage kam bei den Fans der Schauspielerin gut an. „Sie sind eine tolle Frau, egal ob mit oder ohne Haare!“, kommentierte ein Facebook-User. Und ein anderer meinte: „Mutig und wunderschön!“

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 19. Mai 2022
Wetter Symbol