04.04.2022 09:58 |

2. Mitte

Bei Leonding-Nullnummer war nur das Wetter eiskalt

Das „Krone“-Spiel der Runde und zugleich Spitzenspiel in der 2. Mitte zwischen ASKÖ Leonding und SV Urfahr endete torlos. Bei kühlen Temperaturen fehlte vor dem Tor die Coolness. Das lag auch daran, dass die starke Defensive vom SV Urfahr dem ansonsten sehr treffsicheren Angriff vom ASKÖ Leonding den, an diesem Abend sehr lebhaften, Wind aus den Segeln nahm.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Freitagabend, Flutlicht und Spitzenspiel in der 2. Mitte zwischen Leader ASKÖ Leonding und Verfolger Urfahr! „Wir feiern heuer 100-jähriges Bestehen, das wollen wir natürlich mit dem Aufstieg feiern“, so Leonding-Sportchef Reiter vor Anpfiff. Urfahr-Coach Ecker konterte: „Solange wir Titelchancen haben, geben wir nicht auf!“

Daher war eigentlich alles angerichtet für ein heißes Top-Duell. Doch eisige Temperaturen, lebhafter Wind und ein Hauch von Nieselregen machten es den Zuschauern nicht sonderlich schmackhaft, aber 150 wetterfeste Fans fanden den Weg ins Gaumbergstadion.

Und sahen ein Spiel, das von Beginn an wenig Erwärmendes bot. Zwar startete Leonding um einen Tick heißer ins Spiel, auf Betriebstemperatur wollte man aber nicht kommen, zu kompakt stand der Urfahr-Defensivverbund. Die versuchten ihr Glück im Kontern, konnten aber auch kein Kapital daraus schlagen - am Ende gab es eine Nullnummer. Während Urfahr mit dem Remis leben konnte, haderte Leonding-Coach Lehner: „Zwei verlorene Punkte, da uns jetzt auch Walding dicht auf den Fersen ist!“

Michael Schütz
Michael Schütz
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 23. Mai 2022
Wetter Symbol