17.03.2022 08:27 |

Geld zurück

So funktioniert die Cashback-Aktion in Klagenfurt

Zum „Gute Laune Shopping“ lädt die Landeshauptstadt Klagenfurt von 19. März bis 10. April. Kunden können dabei den Wert ihrer Einkäufe in Form von Gutscheinen zurückgewinnen. Fünfmal täglich werden City-Zehner im Wert von 300 Euro verlost, die in den City Arkaden, im Südpark und in der Stadt eingelöst werden können. Die „Krone“ erklären wie die Aktion funktioniert!

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Im September 2020 wurden in der Corona-Zeit die City-Zehner und City-Fünfer eingeführt. Regionale Produkte werden in der Pandemie mehr denn je geschätzt. Und das Geld soll in der Stadt bleiben. Mittlerweile lösen in Klagenfurt gut 400 Betriebe diese Gutscheine ein...

City-Zehner: Friseur, Theater oder Shoppen
„Man kann sie in verschiedenen Bank-Instituten kaufen und in Gastronomie, Gesundheits- und Dienstleistungsbetrieben verwenden. Die Konsumenten können damit zum Friseur oder ins Theater gehen oder eine Buskarte kaufen“, erzählt Stadtmarketing-Chefin Inga Horny. „Alle Betriebe nehmen sie. Und immer mehr Firmen finden Gefallen an der Gutschein-Aktion.“

Cashback-Gewinnspiel „Gute Laune Shopping“

  • Einkaufen: Alle Konsumenten ab 16 Jahre, welche von 19. März bis 10. April in Klagenfurt Waren und Dienstleistungen in einem teilnehmenden Betrieb konsumieren, dürfen teilnehmen.
  • Rechnung(en) einreichen: Ein Foto der Rechnung online hochladen und Kontaktdaten angeben. Es dürfen mehrere Rechnungen hochgeladen werden.
  • Täglich 5x die Chance auf Cashback: Von 21. März bis 10. April werden täglich aus allen Einsendungen zwei Rechnungen gezogen.
  • Gewinnen: Die Gewinner werden telefonisch über ihren Gewinn verständigt.

Nun kommt der Frühling, und mit den sonnigen Tagen steigt die Lust, sich neu einzukleiden, die Wohnung umzudekorieren oder auch Ostergeschenke zu kaufen. Mit guter Laune soll’s zum Bummeln und Genießen in die Innenstadt gehen.

Cashback-Aktion in Klagenfurt
Alle Kunden haben ab 19. März insgesamt 21 Tage lang fünfmal täglich die Chance, ihren Einkaufswert (maximal 300 Euro) in Form von City-Zehnern, City-Arkaden- oder Südpark-Gutscheinen zurückzugewinnen. „Erstmals sind die beiden größten Einkaufszentren von Klagenfurt gemeinsam bei so einer Aktion dabei. Es gibt zusätzlich ein Gewinnspiel“, ist Horny erfreut.

Neue Shops in den City Arkaden
Horny: „Das Foto der Rechnung muss unter www.klagenfurt.at hochgeladen werden, es können auch mehrere verschiedene Rechnungen verwendet werden. “ 1,2 Millionen Euro wurden mit den Gutscheinen in Klagenfurt umgesetzt. „Wir haben in unserem Einkaufszentrum heute zwei Geschäftseröffnungen, Cashback-Aktionen kommen immer gut an“, weiß City-Arkaden-Manager Ernst Hofbauer. 

Christian Tragner
Christian Tragner
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 19. Mai 2022
Wetter Symbol
(Bild: Krone KREATIV)