07.03.2022 22:52 |

Handball-Liga

Fivers siegen in Schwaz nach Pausenrückstand knapp

Die Fivers Margareten haben sich in Schwaz nach Fünf-Tore-Pausenrückstand noch knapp durchgesetzt! Die Wiener gewannen am Montag 26:25 (10:15) und sind nach der 19. Runde der HLA punktgleich mit Hard und einen Zähler hinter Krems weiterhin Dritter.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Die Kremser hatten am Freitag mit einem 25:22-Heimsieg gegen den Meister aus Vorarlberg die Führung übernommen.

Nationalteam-Spieler Fabian Posch wechselt ab kommender Saison von Krems nach Vöslau. Der 34-jährige Kreisläufer unterschrieb beim aktuellen Tabellenvorletzten einen Zweijahresvertrag.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 23. Mai 2022
Wetter Symbol