Zustellung per Fahhrad

Niceshops übernimmt Mehrheit an Austroconnect

Steiermark
16.02.2022 12:14

Durch die Fusion mit AustroConnect hat sich niceshops Know-how für nachhaltige Lieferungen im urbanen Bereich ins Haus geholt. Damit will das steirische E-Commerce Unternehmen neben Graz, Wien, Linz und Salzburg die Co2-neutrale Zustellung über Fahhradbotendienste auch in weiteren europäschen Ballungszentren sowie für externe Handelsbetriebe anbieten.

„Mit der Mehrheitsbeteiligung an AustroConnect schaffen wir die Voraussetzung dafür, die CO2-neutrale Zustellung unserer Pakete in vielen europäischen Metropolen anzubieten. Es ist ein weiterer konsequenter Schritt, den wir machen, um den Onlinehandel noch ökologischer zu gestalten.“, erklärt Niceshops-Geschäftsführer Christoph Schreiner. AustroConnect ist ein Spin-off der Fuhrwerk Logistik GmbH (Veloblitz Graz) und wickelt bisher die Paketzustellung per Fahrradboten in österreichischen Ballungsräumen ab.

(Bild: Julian Wallner Photoworks)

Fokus auf ökologischen und sozialen Aspekten 
Die Gründer Jürgen Kurzmann und Michael Damisch bleiben in maßgeblicher Rolle an Bord und nutzen das umfangreiche Leistungsspektrum des E-Commerce-Spezialisten niceshops: „Wir richten den Fokus ganz klar auf ökologische und soziale Standards. Das ist unserer Meinung nach ein Gebot der Stunde und hebt uns von so manchen Mitbewerbern, die in dieser Hinsicht ein blindes Auge haben, ab“, unterstreichen die beiden.

Fortsetzung der Wachstumsoffensive
Mit der Übernahme der AustroConnect setzt das österreichische Onlinehandel- und E-Commerce-Unternehmen niceshops seine Wachstumsoffensive fort. Durch die Übernahme der Start-ups Cosmeterie, FROMAUSTRIA, Babauba, 9Weine, SHÖPY und labelhair baute niceshops in der jüngsten Vergangenheit seine erfolgreiche Nischenstrategie im Onlinehandel, die zur Marktführerschaft in zahlreichen europäischen Ländern geführt hat, weiter aus.

 Steirerkrone
Steirerkrone
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

Steiermark



Kostenlose Spiele