Weltbester Spieler

Karl Müllehner ist „der Messi des Faustballs“

„Das ist schon etwas Besonderes“, sagt mit Christoph Oberlehner der Generalsekreträr des Faustball-Weltverbands. Denn was in den meisten (Ball-)Sportarten undenkbar ist, wurde jetzt im Faustball Realität: Ein Oberösterreicher wurde von einer internationalen Jury zum besten Spieler der Welt gekürt! 

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

„Einfach krass, das ist ein Wahnsinn“, sagt der Vöcklabruck-Angreifer Karl Müllehner, der mit seinem Klub 2021 den Champions Cup der besten Teams Europas gewonnen hatte und national ohnehin zum Maß aller Dinge zählt. Dass da gleich Vergleiche mit Fußball-„König“ Lionel Messi aufgestellt werden, ehrt ihn natürlich. „Der Messi des Faustballs, das hat schon was“, grinst Müllehner, der als Trainer und Heilmasseur im Olympiazentrum Linz arbeitet.

Erstmals offiziell vergeben
Noch spezieller macht die Auszeichnung, dass sie erstmals ganz offiziell vergeben wurde, Müllehner somit der erste Weltfaustballer ist. Bei den Damen triumphierte Steffi Dannecker (D). Zum ersten Rookie des Jahres wurde mit Philipp Einsiedler (Grieskirchen) ein weiterer Oberösterreicher gewählt.

Daniel Lemberger
Daniel Lemberger
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 16. Mai 2022
Wetter Symbol
(Bild: Krone KREATIV)