11.01.2022 14:12 |

Freeride Testival 2022

Mit breiten Skiern in den Pulverschnee

„Erlebe Freeriden!“ Bereits zum achten Mal findet an drei Event-Wochenenden heuer wieder das Freeride-Testival 2022 statt. Sämtliche bekannte Freeride-Marken stellen dabei ihr Material zum kostenfreien Testen zur Verfügung. Beim Test-Equipment handelt es sich hauptsächlich um Produkte für die kommende Wintersaison 2022/2023.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Neben Testmöglichkeiten warten verschiedene Sideevents, wie Workshops, Kurse und Safty-Trainings auf die Teilnehmer, die dabei ihre Powder-Skills verbessern können.

Der Startschuss für das FreerideTestival 2022 fällt am 19. und 20. Februar in Hochfügen im Zillertal. Hänge voller Powder, kurze Hikes, traumhafte Lines - dafür ist Hochfügen weit über die Grenzen Tirols hinaus bekannt. Auch Tage nach dem Schneefall findet man hier noch immer frische Freeride-Hänge. Der große Vorteil: Man erreicht viele Lines ganz bequem per Lift und Seilbahn.

Der zweite Tourstopp findet am 5. und 6. März 2022 in Saalbach statt. Im lässigsten Skigebiet Österreichs vereinen sich unzählige Runs mit der atemberaubenden Kulisse der Kitzbüheler Alpen. Nicht umsonst macht die Freeride World Tour seit Jahren im Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn Station.

Das Grande Finale des Freeride Testivals findet am 12. und 13. März in Warth-Schröcken am Arlberg statt. Durchschnittlich elf Meter Powder fallen pro Jahr im naturschneereichsten Skigebiet Europas. Mit seinen zahlreichen Nordhängen sowie der Höhenlage mit einer einzigartigen Schneequalität bis ins späte Frühjahr ein würdiger Schlusspunkt für die Freeride Testivals 2022. 

Bei der Afterhour auf dem Event-Gelände klingt der Freeride-Tag entspannt aus: Bei chilligem Sound können alle Freeride-Fans die Erlebnisse des Tages austauschen und die Neuerungen im Equipment-Bereich diskutieren. Auch die Profi-Athlet*innen der Hersteller sind vor Ort und geben den ein oder anderen Tipp weiter.

Ab sofort ist die Anmeldung online unter www.freeride-testival.com möglich.

Hinweis: Aufgrund der aktuellen Situation und der behördlichen Vorgaben ist der Zutritt zum Testival-Gelände in diesem Jahr nur mit Ticket möglich. Dieses kann gratis hier gebucht werden. Gleichzeitig ist es die Zugangsberechtigung zum größten Freeride Equipment-Test der Alpen. Bitte beachten Sie aktuelle Hinweise zur geplanten Veranstaltung.

 Berg Krone
Berg Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 24. Jänner 2022
Wetter Symbol