28.12.2021 13:00 |

Zirkusfest ausverkauft

Publikum ist hungrig nach Kunst

Damit hatten selbst die Veranstalter nicht mehr gerechnet – das Winterfest erfährt von den Salzburgern heuer großen Zulauf! Die zwei Premieren am gestrigen Montag waren restlos ausverkauft. Ein starkes Zeichen der Salzburger für die Kunst, trotz Corona. Die „Krone“ fragte vor Ort nach den Beweggründen.
Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

„Das ist sicher das siebte Winterfest, das wir uns anschauen“, erzählt uns ein Familienvater, der mit seinen zwei Kindern auf den Einlass ins Theaterzelt im Volksgarten wartet. Sie müssen sich noch ein bisschen gedulden, die Warteschlange vor dem Zelt ist gut 30 Meter lang.

Wie er, sind auch viele andere Besucher nicht zum ersten Mal beim Winterfest. „Ich war schon skeptisch wegen Corona, aber ich wollte wieder einmal etwas Schönes erleben“, erzählt ein anderer Gast. Einige von ihnen haben ihre Karten unter dem Weihnachtsbaum gefunden. „Nach Weihnachten sind wir fast mit allen Veranstaltungen ausverkauft“, freute sich Winterfest-Geschäftsführerin Julia Eder. Noch vor etwas mehr als zwei Wochen hätte sie sich das nicht erträumt.

Zu der optimistischen Stimmung, die beim Publikum herrscht, passend auch die erste Premiere des Tages. „Very Little Circus“ heißt das Stück, mit dem das Schweizer Clown-Duo Wakouwa Teatro auftritt. Es geht, neben all der Komik, um ein ernstes Thema: Um’s Weitermachen, egal was im Leben so daher kommt.

Die Kinder im Publikum lachen lauthals über die Clowns. Und die Erwachsenen lachen an diesem Abend auch.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 25. Jänner 2022
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)