04.12.2021 09:56 |

Kraken siegen 4:3

Topstar Draisaitl verliert sein 500. NHL-Spiel

Deutschlands Eishockey-Topstar Leon Draisaitl hat sein 500. NHL-Spiel verloren. Die Seattle Kraken besiegten am Freitagabend (Ortszeit) in der nordamerikanischen Profiliga überraschend Draisaitls Edmonton Oilers mit 4:3. Dabei erzielte Draisaitl in seinem Jubiläumsspiel mit seinem 21. Treffer im 22. Saisonspiel den zwischenzeitlichen 1:1-Ausgleich. Es war zugleich sein elftes Power-Play-Tor der Saison. Beides sind aktuell die Topwerte in der besten Eishockey-Liga der Welt.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Draisaitl, 2020 bester Scorer und wertvollster Spieler der NHL sowie Deutschlands Sportler des Jahres, kommt in seinen nun 500 regulären Saisonspielen für die Edmonton Oilers auf 220 Treffer und 329 Torvorlagen.

Die Winnipeg Jets besiegten die New Jersey Devils u.a. dank eines Hattricks von Mark Scheifele mit 8:4. Auch die Vegas Golden Knights schossen beim 7:1 bei den Arizona Coyotes viele Tore.

Die NHL-Ergebnisse vom Freitag:
New York Rangers - San Jose Sharks 1:0
Winnipeg Jets - New Jersey Devils 8:4
Arizona Coyotes - Vegas Golden Knights 1:7
Anaheim Ducks - Calgary Flames 3:4 n.P
Seattle Kraken - Edmonton Oilers 4:3

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 19. Jänner 2022
Wetter Symbol
(Bild: whow)