01.12.2021 11:09 |

Trailer erfreut Fans

„And Just Like That“: Carrie Bradshaw ist zurück!

Ein neuer Trailer für den „Sex and the City“-Nachfolger „And Just Like That...“ zeigt viele bekannte Gesichter aus der erfolgreichen HBO-Serie. Neben den Hauptdarstellerinnen Sarah Jessica Parker, Cynthia Nixon und Kristin Davis sind ihre drei Serien-Ehemänner Chris Noth, David Eigenberg und Evan Handler zu sehen. Der im September gestorbene Willie Garson hat in dem Trailer einen kurzen Auftritt in seiner Rolle als Carrie Bradshaws bester Freund Stanford.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

In Österreich wird „And Just Like That...“ ab 9. Dezember bei Sky X sowie Sky Q zu sehen sein. Die beiden ersten Episoden sind am ersten Tag in deutscher Erstausstrahlung zu sehen, die weiteren acht Episoden werden immer donnerstags mit einer Episode pro Woche ausgestrahlt.

„Sex and the City“ (1998-2004) war eine der erfolgreichsten Serien der Welt. „And Just Like That ...“ setzt die Handlung fort. Die Serie folgt den Heldinnen Carrie (Sarah Jessica Parker), Miranda (Cynthia Nixon) und Charlotte (Kristin Davis) „auf ihrem Weg von der komplizierten Realität des Lebens und der Freundschaft in ihren 30ern zu der noch komplizierteren Realität des Lebens und der Freundschaft in ihren 50ern“, so Sky.

Mode auch bei „And Just Like That“ im Fokus
Und eins ist fix: Auch in der Serien-Fortsetzung dreht sich wieder alles um die Mode: Kunterbunt, luxuriös und extravagant ist der Stil von Carrie und ihren Freundinnen nämlich geblieben, in fast jeder Szene des Trailers zeigen die drei sich in anderen coolen Outfits, bevor Carrie am Ende schließlich ihren High Heels zuseufzt: „Hallo, ihr Lieben.“

Von der Originalbesetzung fehlt Kim Cattrall in der Rolle der selbstbewussten und experimentierfreudigen Samantha Jones. Derzeit finden noch Dreharbeiten statt. Vor drei Wochen war bereits ein erster Teaser veröffentlicht worden.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 25. Jänner 2022
Wetter Symbol