29.11.2021 09:45 |

NBA

James führt Lakers im Rematch mit Detroit zum Sieg

Basketball-Superstar LeBron James hat die Los Angeles Lakers am Sonntag - diesmal ohne Zwischenfälle - zu einem 110:106-Heimsieg gegen die Detroit Pistons geführt. Es war eine Neuauflage des Duells, in dem James eine Woche zuvor nach einem groben Foul an Gegenspieler Isaiah Stewart ausgeschlossen und für ein Spiel gesperrt worden war. Die Szene hatte nach einer heftigen Reaktion von Stewart einen Tumult ausgelöst, diesmal blieb es friedlich.

Für die Lakers war es erst der dritte Sieg in den vergangenen acht Partien. Der Titel-Mitfavorit um James, Anthony Davis und Russell Westbrook liegt in der Western Conference mit einer Bilanz von elf Siegen und elf Niederlagen vorerst auf Rang sechs. Spitzenreiter sind die Golden State Warriors mit 18:2-Siegen. Stephen Curry führte das Team aus San Francisco am Sonntag wie James mit 33 Zählern zu einem 105:90-Erfolg bei den Los Angeles Clippers.

NBA-Ergebnisse:
Los Angeles Clippers - Golden State Warriors 90:105
Indiana Pacers - Milwaukee Bucks 100:118
Toronto Raptors - Boston Celtics 97:109
Memphis Grizzlies - Sacramento Kings 128:101
Los Angeles Lakers - Detroit Pistons 110:106

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 17. Jänner 2022
Wetter Symbol
(Bild: whow)