24.11.2021 08:47 |

Täter lockte mit Geld

Mann entlarvt Betrugsversuch und erstattet Anzeige

Manche Gewinnversprechen sind zu schön, um wahr zu sein. Das dachte sich auch ein 55-Jähriger, als er einen dubiosen Anruf von einem Mann mit deutschen Akzent erhalten hat. Der Täter versprach ihm 29000 Euro, zuvor müsste der angebliche Gewinner jedoch eine Zahlung leisten.

Mit einem vermeintlichen Gewinnspiel, welches angeblich im Hintergrund der Euro-Millionen-Lotterie lief, versuchte der Betrüger das 55-jährige Opfer um einen Geldbetrag von insgesamt 1000 Euro zu bringen. Er müsse die Bitpanda-Einzahlungen bei der Post tätigen, andernfalls würde er die Gewinnsumme im Wert von 29000 Euro nicht erhalten. 

Nach erfolgreicher Überweisung würde ihm das Geld in einem gepanzerten Wagen sowie in Begleitung einer Security Firma zu seiner Bank geliefert werden. Glücklicherweise schlug das Opfer noch vor einer Zahlung Alarm und erstatte Anzeige bei der Polizei. 

Polizei rät zur Vorsicht
Nun wendet sich die Polizei mit Tipps an die Bevölkerung, um derartige Betrugsversuche mit Gewinnversprechen zu entlarven. So solle man bei E-Mails oder Telefonanrufen immer mit Vorsicht agieren und keine persönlichen Daten an Dritte weitergeben.

Andernfalls können Täter mit ihren Dokumenten, Bankverbindungen und sonstigen Informationen weitere Betrugshandlungen unternehmen. Zudem solle man Gewinnspielen, bei denen man nicht teilgenommen hat, realistisch gegenüber treten - gerade dann, wenn Täter mit plötzlichem Reichtum locken.

 Burgenland-Krone
Burgenland-Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 28. November 2021
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
0° / 3°
Schneeregen
2° / 6°
Regen
-0° / 3°
Schneeregen
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)