15.11.2021 18:00 |

Gefährliche Fahrweise

Klein-Lkw-Lenker flüchtet vor Polizei nach Italien

Nicht nur im Tiroler Unterland, sondern auch im Oberen Gericht lieferte sich Sonntagnacht ein Fahrzeuglenker eine Verfolgungsjagd mit der Polizei. Auf der Reschenstraße bei Nauders (Bezirk Landeck) ließ sich der Mann von einer Streife nicht aufhalten und flüchtete Richtung Italien. Erst dort ging er einer Carabinieri-Streife ins Netz.

Kurz nach 22 Uhr fiel einer Polizeistreife in Nauders ein Kleinlaster auf, der Richtung Italien fuhr. Die Beamten wollten das Fahrzeug bei der Kontrollstelle Nauders anhalten, der Lenker ignorierte das allerdings. Er fuhr weiter Richtung Grenze. Die Polizisten, die ihn verfolgten, hinderte er auf gefährliche Weise am Überholen, indem er ständig in der Mitte oder am linken Fahrstreifen blieb. 

Es setzte zahlreiche Anzeigen
Erst auf italienischem Staatsgebiet hielt der Fahrer seinen Klein-Lkw dann an - freiwillig. Eine Carabinieri-Streife kontrollierte ihn dort. In Tirol kommen auf den Mann nun zahlreiche Anzeigen bei der Bezirkshauptmannschaft Landeck zu.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Freitag, 03. Dezember 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
-1° / 0°
leichter Schneefall
-3° / -1°
heiter
-3° / -1°
leichter Schneefall
-3° / -1°
heiter
-1° / 1°
heiter
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)