14.11.2021 15:22 |

Nach Corona-Gipfel

Lockdown für Ungeimpfte: „Richtige Maßnahme“

Nun ist es fix: Der Lockdown für Ungeimpfte kommt und gilt bereits ab Montag, 0 Uhr. Tirols Landeshauptmann Günther Platter (ÖVP), derzeit auch Vorsitzender der Landeshauptleutekonferenz, nannte die bundesweiten Ausgangsbeschränkungen für Ungeimpfte die „richtige Maßnahme“.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

„Es geht nun darum, die Motivation für das Impfen zu erhöhen und gleichzeitig die vierte Welle zu brechen. Wir sehen an Ländern wie Israel, wie wichtig eine möglichst frühe Auffrischungsimpfung ist, um die Welle zu brechen“, so Platter.

„Logische Konsequenz“
Weil die Infektionslage auch auf die hohe Zahl an Ungeimpften zurückgehe, sei das Vorziehen der fünften Stufe die „logische Konsequenz“. „Mir war immer wichtig, dass es bundeseinheitliche Regelungen gibt“, so Platter.

explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Kommentare lesen mit
Jetzt testen
Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Tirol
Tirol Wetter
-3° / -0°
stark bewölkt
-5° / -1°
stark bewölkt
-4° / -2°
stark bewölkt
-4° / -1°
stark bewölkt
-9° / -1°
wolkig