09.11.2021 06:00 |

Turn-Meisterschaften

Richter und Allen sehr stolz: Kinder räumen ab!

Die Kinder von Triathlon-Olympiasiegerin Kate Allen und der früheren Wasserspringerin Anja Richter räumten bei den Turn-Meisterschaften ab. Die Mütter platzten vor Stolz.

Kate Allen, 2004 in Athen Olympiasiegerin im Triathlon, klopfte bei den Österreichischen Kunstturn-Jugendmeisterschaften in Innsbruck Anja Richter - vierfache Olympiateilnehmerin im Wasserspringen - von hinten auf die Schulter, lachte: „Hey, wir kennen uns aus Athen. Was machst du denn hier?“ Es stellte sich heraus, dass die früheren Spitzensportlerinnen aus dem gleichen Grund in der Halle waren.

Kate feuerte Sohn Finley, Anja Tochter Helene bei ihren ersten nationalen Wettkämpfen an. Beide Kinder sind Jahrgang 2011 und wie ihre Mütter absolute Bewegungstalente, die sehr ehrgeizig, voller Leidenschaft für den Sport - und bereits erfolgreich sind. Helene, die für den MTV Hernals startet, gewann die Mehrkampf-Wertung (Boden, Balken, Stufenbarren und Sprung; 53 Teilnehmerinnen) und mit Wien auch die Teamwertung - letztmals hatte die Hauptstadt 2012 gewonnen.

Die 10-Jährige, deren Vorbild US-Turnstar Simone Biles ist, lächelte: „Ich war besonders aufgeregt, weil es der größte Wettkampf in Österreich ist. Dafür habe ich meinen bisher schönsten und größten Pokal bekommen.“ Finley (Innsbrucker Turnverein), der besonders an den Ringen und am Boden imponierte, gewann ebenfalls den Mehrkampf.

Olympia-Traum motiviert
Die beiden (sehr stolzen) Mütter hielten unisono fest: „Es ist schön zu sehen, wie unsere Kinder für den Sport leben.“ Im Hinblick auf die Zukunft meinten sie: „Man wird sehen, wie sie sich entwickeln. Natürlich ist die internationale Konkurrenz enorm.“ Aber der Traum von Olympia ist sicher eine riesige Motivation …

Matthias Mödl
Matthias Mödl
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 30. November 2021
Wetter Symbol
(Bild: whow)