Linzer Kripo fahndet

Opfer hat keine Ahnung, warum der Täter zustach!

Einfach irre – und echt zum Fürchten: Ein 23-jähriger Linzer wurde, wie berichtet, am Samstagnachmittag an einer Bushaltestelle in der Linzer Kudlichstraße von einem Unbekannten niedergestochen. Das Opfer hat keine Ahnung, warum der Täter zustach!

„Ganz ehrlich, ich weiß nicht, warum er das gemacht hat“ – bei seiner Einvernahme durch die Linzer Kripo schilderte das 23-jährige Opfer den Sachverhalt wie folgt: Er sei mit seiner Freundin bei der Bushaltestelle gestanden, als ein zweites Paar dazu kam. Der Mann, ein etwa 18-jähriger, südländischer Typ habe ihn eigenartig angestarrt. Der junge Linzer fragte ihn, warum und ob sie sich vielleicht kennen würden. Doch statt einer Antwort zu geben, zückte der Angreifer ein Taschenmesser und begann damit herumzufuchteln. Seine Begleiterin wollte ihn noch weg ziehen, doch da war es schon zu spät. Der Linzer bekam einen Bauchstich ab und musste später im Uni-Klinikum genäht werden, bevor er auf Revers entlassen wurde.

Mit dem Bus geflüchtet
Der Täter flüchtete mit seiner Freundin mit dem Bus. Die Polizei sucht einen jungen Südländer, der zum Tatzeitpunkt einen grauen Rollkragenpullover, eine blaue Jogginghose und eine schwarze Haube trug.

Christoph Gantner
Christoph Gantner
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 03. Dezember 2021
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)