03.11.2021 08:00 |

Klimaticket-Panne

Senioren bekamen schon wieder Behinderten-Tickets

Behindertenkarten für Salzburgs Senioren! Diese Panne überschattete den Start des Klimatickets. Hunderte Pensionisten mussten zum Umtausch, bekamen vorläufige Fahrkarten ausgestellt. Nun trudelten die neuen Klimatickets per Post ein – inklusive der nächsten unliebsamen Überraschung.

„Spezial“. Dieses Wort bringt viele Salzburger Senioren zur Weißglut. Warum? So nennt sich das Klimaticket für Behinderte. Knapp 280 Pensionisten bekamen wegen eines technischen Fehlers solche „Spezial“-Karten. Sie alle mussten die falschen Tickets umtauschen. Es kam zu immens langen Wartezeiten vor dem Verkaufsbüro des Salzburger Verkehrsverbundes (SVV) – die „Krone“ berichtete. Die Betroffenen bekamen vorläufige Klimatickets sowie einen Gutschein als Entschädigung.

Nun erhalten die Senioren nach und nach ihre neuen Fahrkarten per Post. Und erneut kommt es zu Problemen. „Auf meinem Klimaticket steht schon wieder ,Spezial’“, sagt ein Salzburger Pensionist und treuer „Krone“-Leser. Der Mann – er möchte anonym bleiben – erhielt sein Ticket am Dienstag. Die „Krone“ hat Kenntnis von weiteren ähnlichen Fällen. Der Grund für die neuerliche Panne: Die Stornierungen der fehlerhaften Tickets dürften sich mit dem Versenden von ebendiesen überschnitten haben.

Senioren müssen falsche Tickets zurückschicken
Auf Nachfrage erfuhr der Salzburger, dass sein richtiges Ticket unterwegs sei. „Ich habe das Gott sei Dank gesehen. Viele werden gar nicht bemerken, dass ihre Karte falsch ist. Da gibt es bei der nächsten Fahrschein-Kontrolle ein böses Erwachen“, sagt er.

Die fehlerhaften Ticket müssen Salzburgs Senioren beim SVV zurückgeben oder direkt an den Verkehrsverbund schicken. Und: Betroffene können auch ein Foto ihrer zerschnittenen Karte per Email verschicken.

Nikolaus Klinger
Nikolaus Klinger
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 03. Dezember 2021
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)