01.11.2021 18:30 |

Kommentar

Zahlen, Geld und Musik

Liebe Leserinnen, liebe Leser, ich hoffe, Sie hatten sonnige Herbstferien - oder zumindest ein schönes verlängertes Wochenende. Passend zu Allerheiligen kam der Wetterumschwung und damit auch wieder ein paar Schneeflocken in den höheren Lagen. Bleibt es kälter und schneit noch ein wenig, sperrt bereits in 25 Tagen das erste Skigebiet (Silvretta Montafon) auf. Ein bis zwei Wochen später ziehen dann die anderen nach. Neben dem weißen Gold gibt’s für die Tourismusgemeinden auch einen Geldsegen. Um die Folgen der Pandemie abzufedern, schüttet das Land insgesamt 5 Millionen Euro aus. 3,6 Millionen davon sollen an die Kommunen gehen, die auf Gästetaxen verzichten mussten. Wieviel Geld die Rhomberg Sersa Rail Group sich die Übernahme des Geschäftsbereich „Track Solution“ von Balfour Beatty U.S. hat kosten lassen, ist - wie bei solchen Geschäften üblich - ein streng gehütetes Geheimnis. Der Fahrplan für die Bahnbauer ist jedoch klar vorgegeben. Als nun größter Serviceanbieter der gleisgebundenen Schotterbettreinigung in Nordamerika sollen bestehende Geschäfte fortgeführt und die Marktposition weiter gefestigt werden. Weniger um Zahlen und Geld geht bei Toni Eberle. Raimund Jäger hat sich mit einem der originellsten Musiker der heimischen Szene getroffen und über dessen eigenwilligen Mixtur aus Jazz, Funk, World-Music und Blues gesprochen. Diese und andere Beiträge finden Sie in der heutigen Printausgabe der Krone - und natürlich auch online. Viel Vergnügen beim Lesen und einen guten Start in die Arbeitswoche wünscht Ihnen, Sonja Schlingensiepen

 Vorarlberg-Krone
Vorarlberg-Krone

Mehr Nachrichten

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 08. Dezember 2021
Wetter Symbol
(Bild: Krone KREATIV)