26.10.2021 09:58 |

360 CDs verkauft

DJ sammelte 7392 Euro für die Kinderkrebsforschung

Mit der selbstproduzierten Benefiz-CD „DJ Black Sloby“ hat Slobodan Stanculovic 7392 Euro gesammelt, die er der St. Anna Kinderkrebsforschung am Montag feierlich übergeben konnte. Viele weitere Projekte sollen krebskranken Kindern ein Lächeln ins Gesicht zaubern.

Als DJ Black Sloby hat Slobodan Stanculovic bereits beachtliche Summen für Nachbar in Not sowie die Opfer der Hochwasserkatastrophen in Lavamünd und Bosnien gesammelt. Heuer produzierte der Entertainer, der für 242 Stunden Nonstop-Auflegen im Guinnes Buch der Rekorde stand, eine Benefiz-CD mit 13 Songs, um krebskranken Kindern zu helfen.

Zitat Icon

Ich habe das Album im Lavanttal 360-mal verkauft und unfassbare 7392 Euro zusammenbekommen. Ich bedanke mich bei den großzügigen Spendern. Jeder Euro zählt!

DJ Black Sloby

Feierliche Übergabe
Am Montag wurde der Gesamtbetrag von 7392 Euro in der Wolfsberger „Alpen Fledermaus“ an Andrea Prantl von der St. Anna Kinderkrebsforschung übergeben.

Zitat Icon

Durch unsere Forschung hat sich im Bereich der Früherkennung enorm viel getan. Es ist schön, wenn Spender gemeinsam etwas Gutes tun. Die Summe ist ein Traum, der den an Krebs leidenden Kindern ein Lächeln ins Gesicht zaubern wird!

Andrea Prantl, St. Anna Kinderkrebsforschung

„Krebskranke Kinder brauchen dringend unsere Hilfe!“
Mit der im Studio von Novum Audio, das Jürgen Kulmesch von Meilenstein betreibt, produzierten Benefiz-CD möchte DJ Black Sloby ein Zeichen setzen: „Ich weiß, wie es ist, schwer krank zu sein. Vor allem Kinder liegen mir am Herzen. Es ist mir wichtig, dass sich viele weitere Menschen für die Kinderkrebsforschung engagieren!“ Auch er plant bereits das nächste Projekt für 2022.

Peter Kleinrath
Peter Kleinrath
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 01. Dezember 2021
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)