19.10.2021 07:00 |

KPÖ, Grüne und SPÖ

Fahrplan zur neuen Grazer Regierung

Graz sucht eine neue Stadtregierung - in dieser Woche könnte man diesem Vorhaben einen großen Schritt näherkommen. Seit gestern laufen die Sondierungsgespräche zwischen KPÖ, Grünen und SPÖ. Am Freitag will man Details der Öffentlichkeit präsentieren. Läuft alles nach Plan, soll dann ein paar Tage später die neue Koalition stehen. Nicht unbedingt zur Freude der Landes-SPÖ.

Die Stadtsenatssitzung am kommenden Freitag wird noch Bürgermeister Siegfried Nagl (ÖVP) leiten - am 17. November wird dann aller Voraussicht nach der Gemeinderat in der konstituierenden Sitzung Elke Kahr zu seiner Nachfolgerin wählen. In dieser Woche wird die kommunistische Wahlsiegerin ihrem Vorhaben, eine Dreierkoalition aus ihrer KPÖ, den Grünen und der SPÖ auf die Beine zu stellen, wohl einen großen Schritt näherkommen. Aktuell befinden sich die Arbeitsgruppen in „tiefer gehenden Sondierungsgesprächen“.

Keine Freude bei der Landes-SPÖ
Am Freitag soll die Öffentlichkeit über erste Details informiert werden, ehe die Ergebnisse in den Parteigremien diskutiert werden. Läuft alles nach Plan, soll in den folgenden Tagen die neue Koalition stehen. Keine rechte Freude hat SPÖ-Landeschef Anton Lang mit den Regierungsambitionen seiner Stadtpartei - wohl auch aus Sorge um atmosphärische Störungen in der Landeskoalition mit der ÖVP. Stadtchef Michael Ehmann verweist diesbezüglich aber auf die „Autonomie“ der Stadtpartei.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 07. Dezember 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
-5° / 2°
wolkig
-5° / 3°
wolkig
-5° / 2°
heiter
-1° / 2°
wolkig
-5° / -0°
Schneefall
(Bild: Krone KREATIV)