02.10.2021 07:33 |

Digitale Anleitungen

Online-Tool „Juduid“ hilft bald bei Amtswegen

Behördengänge werfen oft viele Fragen auf. Deshalb startet Eisenstadt ab 1. November ein Pilotprojekt, welches Schritt für Schritt durchs digitale Amt führt. Mit dem Online-Tool „Juduid“ können sich Einwohner bequem im Web informieren. Zu Beginn gibt es Anleitungen für Geburt, Wohnsitz, Reisepass und Heirat.

Amtswege stellen im alltäglichen Leben meist eine kleine Herausforderung dar. Ein neues Online-Tool namens „Juduid“ möchte dieser bürokratischen Hürde nun entgegenwirken.

Gründer Gerhard Bauer und Stefan Hahnenkamp starten gemeinsam mit Eisenstadt ein Pilotprojekt, welches Burgenländer Schritt für Schritt durch verschiedenste Behördenwege begleitet. „Von den notwendigen Dokumenten bis hin zu zeitlichen Abläufern: Das Tool stellt alles strukturiert dar“, so Bürgermeister Steiner.

Online-Tool erleichtert Amtswege
Mithilfe von Video-, Text- oder Bildanleitungen erfahren Einwohner, wie sie etwa zu einem neuen Reisepass gelangen. Zu Beginn wird es auch Hilfestellungen für die Bereiche Haupt- und Nebenwohnsitz, Eheschließung oder Geburt geben. 

Zitat Icon

Mit diesem Online-Tool ersparen sich unsere Bewohner viel Zeit und Aufwand, weil sie sich ohne fremde Hilfe informieren können.

Thomas Steiner, Bürgermeister von Eisenstadt

Ab 1. November werden die „Juduids“ direkt auf der Website des Magistrats zu finden sein.In Zukunft werden weitere Ortschaften der Pilotgemeinde Eisenstadt folgen. Auch zahlreiche Firmen haben bereits Interesse an der App bekundet und wollen teilnehmen

Bianca Nastl
Bianca Nastl
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 22. Oktober 2021
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
9° / 16°
stark bewölkt
8° / 13°
bedeckt
7° / 17°
stark bewölkt
8° / 17°
stark bewölkt
7° / 15°
stark bewölkt
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)