22.09.2021 15:07 |

„Brennender“ Heli

Spektakuläre Einsatzübung am LKH Feldkirch

Spektakuläre Bilder lieferte eine große Einsatzübung am Montag in Feldkirch. Simuliert wurde dabei unter anderem ein Unfall mit einem Rettungshelikopter. 

Eine aufwändige Einsatzübung haben am Montagabend rund 70 Einsatzkräfte am und im Landeskrankenhaus Feldkirch absolviert. Angenommen wurde, dass beim Aufsetzen am Heliport plötzlich Flammen aus dem Rettungshubschrauber schlagen, die Besatzung kann sich nicht mehr selbstständig aus dem Heli retten.

Die Alarmierungs- und Rettungskette lief glücklicherweise einwandfrei ab, mit dem Ergebnis der Übung  konnten sämtliche Beteiligte zufrieden sein. Alle zwei Jahre wird eine solch aufwändige Übung durchgeführt. Auch diesmal klappte alles wie am Schnürchen - beruhigend!

 Vorarlberg-Krone
Vorarlberg-Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 23. Oktober 2021
Wetter Symbol
Vorarlberg Wetter
2° / 10°
heiter
3° / 12°
heiter
3° / 12°
heiter
4° / 12°
heiter
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)