15.09.2021 06:00 |

„Dancing Stars“

Designer Niko Niko: Der luxuriöse Genießer

Stressabbau vor dem Showstart: Modedesigner Niko Niko lässt im Luxus die Seele baumeln, um den Kopf für neue Ideen frei zu bekommen.

„Krone“:Sie haben mich als Show-Vorbereitung zum Relaxen in ein Luxushotel eingeladen.
Niko Niko: Ja, das ist für mich wichtig, wenn ich Stress habe, so wie jetzt. Da liebe ich es einfach zu relaxen. Nehme mir eine Suite, gehe ins Spa, mache zwei, drei Tage handyfrei, gehe ein bisschen shoppen und zur Massage.

Sie sind ja ein ziemliches Luxusgeschöpf.
Ja, unbedingt, ich bin ein Genießer und liebe den Luxus. (lacht) Natürlich nur, wenn ich es mir leisten kann.

Und jetzt tauschen Sie Glitzerwelt gegen Tanzparkett.
Ja, es ist ein harter Job. Ich bin auf jeden Fall voll motiviert und will die Show gewinnen. Ich war immer ein großer Fan der Show, denn sie passt ja ideal zu meinem Beruf: schöne Kleider, viel Glitzer und Glamour. Das ist genau meins.

Werden Sie denn bei den Tanzoutfits mitreden?
Ja, unbedingt! Ich werde allen meinen Outfits einen gewissen Touch geben.

In die Modewelt sind Sie ja erst recht spät eingedrungen.
Ja, als ich nach Wien kam, war mein Deutsch noch nicht so gut, und ich habe als Fensterputzer begonnen. Später habe ich dann in meinem Beruf als diplomierter Krankenpfleger gearbeitet. Vor drei Jahren schließlich habe ich dann den Sprung gewagt und meine erste Kollektion gemacht, und von da an ging’s steil bergauf.

Zur Person

  • Beruf: Modedesigner
  • Alter: 35
  • kommt aus: Serbien
  • Lieblingsdesigner: Niko Niko, Versace, Stéphane Rolland
  • Lieblingsfarbe: Blau
  • Lieblingsspeise: Sarma
  • Lieblingskleidungsstück: Jacke und Mantel
  • Mein nächstes Kleid soll tragen: Jennifer Lopez und Lady Gaga

Was ist für Sie das Wichtigste beim Relaxen?
Dass ich meinen Kopf freibekomme, weil ich ständig nachdenke. Sogar im Schlaf träume ich von meinen Kleidern, darum habe ich immer einen Zettel neben dem Bett, auf dem ich Skizzen mache.

Was machen Sie, wenn Sie „Dancing Stars“ gewinnen!
Dann auf nach Deutschland zu „Let’s Dance“!

Stefan Weinberger
Stefan Weinberger
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 17. September 2021
Wetter Symbol