Junikäfer sind da

Dicke Brummer ärgern als „Lästwanzen“ in Dämmerung

Sie sind wieder da! Und zwar in Massen. Die Rede ist von den Junikäfern, die etwas verspätet jetzt im Juli in der Abenddämmerung in Scharen ausschwärmen. Weil die Tollpatsche kaum ausweichen, empfinden sie viele Landsleute als „Lästwanzen“.

„Amphimallon solstitiale“ klingt richtig elegant, fast wie eine Kooperation von Renault und Fiat, als sie noch edle Designautos bauten. Doch die dicken Brummer, die derzeit die Dämmerung unsicher machen, sind keineswegs Edel-Boliden der Lüfte. Junikäfer passt besser, sagt auch Martin Schwarz vom Biologiezenturm des Landes in Linz-Dornach: „Sie sind oft ein bisserl patschert und krachen schnell irgendwo dagegen. Das empfinden die Leute als störend.“

Die SUV der Insektenwelt
Besonders gerne schwirren die SUV der Insektenwelt rund um Häuser, die durch die Sonneneinstrahlung noch warm sind. Wer auf der Terrasse sitzt und einen Absacker im Sonnenuntergang genießen will, ist von solcher Gesellschaft oft wenig erfreut, wie ein Kollege aus Thalheim bei Wels berichtet: „Bei mir sind gestern Abend zwanzig Junikäfer im Pool gelandet. Igitt!“

Zu gute Bedingungen
Doch warum sind derzeit gar so viele Junikäfer unterwegs. Das liegt, weiß Forscher Schwarz, am (zu) warmen Wetter vor zwei Jahren. Damals fanden die Larven, sprich Engerlinge, ideale Bedingungen vor.

Leider genug Nachwuchs
Wir berichteten 2019 vor allem über die Engerling-Plage im Mühlviertel, wo auch heuer wieder viele der gefräßigen Käferlarven sich an den Graswurzeln gütlich tun und unterirdisch für viel Schaden sorgen. Für schädlichen Nachwuchs ist also –leider – gesorgt.

Christoph Gantner
Christoph Gantner
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 18. September 2021
Wetter Symbol