Von Straße abgekommen

Fahrer durchschlug mit Auto einen Baum

Kärnten
28.06.2021 18:47

Mit seinem Auto einen Baum durchschlagen hat ein 18-jähriger Lenker aus dem Bezirk Wolfsberg am Montag bei Ettendorf. Der junge Mann wurde unbestimmten Grades verletzt.

Der junge Lenker war gegen 12.15 Uhr mit seinem Auto auf der Ettendorfer Landesstraße aus Richtung St. Georgen kommend in Richtung Ettendorf unterwegs. Aus derzeit noch unbekannter Ursache kam er plötzlich mit seinem Pkw von der Fahrbahn ab und durchschlug mit dem Fahrzeug einen Baum.  Der 18-Jährige wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades von der Rettung ins LKH Wolfsberg eingeliefert. Am Pkw entstand Totalschaden. Im Einsatz stand neben den Beamten der Polizeiinspektion St. Paul im Lavanttal auch die Freiwillige Feuerwehr St. Georgen.

 Kärntner Krone
Kärntner Krone
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.



Kostenlose Spiele