26.06.2021 15:00 |

Aktion am Sonntag

Stammzellen-Spender für Krebspatienten gesucht

Die 40-jährige Mutter Lucia, die dreijährige Leonie und die zweijährige Pia haben eine Sache gemeinsam: Die drei haben Krebs. Der Verein „Geben für Leben“ sucht daher dringend Stammzellenspender. Weil die zwei Mädchen aus Hopfgarten in Tirol kommen, wird dort am Sonntag eine Typisierungsaktion stattfinden.

Krebs besiegt man mit Chemo- und Strahlentherapie. Das heißt, wenn man ihn besiegt und er einen nicht umbringt. Manchmal schlagen die Therapieformen allerdings nicht an. Dann bleibt als letzte Rettung nur noch, einen Stammzellen-Spender zu finden. Dieser muss aber genau passen, sonst funktioniert es nicht. Die Chance, einen passenden Stammzellen-Spender zu finden und mit dem Leben davonzukommen, liegt bei 1:500.000 bis 1:mehreren Millionen, wenn man diesen nicht in der eigenen Familie unter seinen Geschwistern findet.

Für Lucia wird dringend eine Stammzellen-Spende gesucht, da sie bereits austherapiert ist. Einen Spender zu finden, ist ihre letzte Hoffnung. Es ist wahrlich ein Wettlauf gegen die Zeit!

Die kleine Pia wurde schon zur Stammzellen-Spende freigegeben, da die herkömmlichen Therapien nicht das erwünschte Ergebnis gebracht haben. Und für Leonie wird auch bereits gesucht – und zwar für den Fall, dass die derzeitigen Therapieformen auch bei ihr nicht anschlagen werden und für sie hoffentlich gleich ein Spender parat ist, falls sie einen benötigt.

Typisierungsaktion am kommenden Sonntag
Insgesamt 36 Millionen Typisierungen sind in der weltweiten Datenbank, doch für Lucia ist kein passender Spender dabei. Der Verein „Geben für Leben“ sucht deshalb weiterhin auf Hochtouren – so wie am kommenden Sonntag in Kelchsau-Unterdorf 79 in Hopfgarten (Bezirk Kitzbühel). Von 14 bis 18 Uhr kann man sich dort in der Mehrzweckhalle Kelchsau typisieren lassen. Dort deswegen, weil die beiden Mädchen Leonie und Pia aus dieser Region kommen.

Bei einer Typisierung wird mit einer Art Wattestäbchen die Innenseite der Wange abgestreift. Im Labor werden folglich die HLA-Merkmale (ein kleiner Teil der DNA) ermittelt und anonymisiert in der weltweiten Spenderdatei abgespeichert. Voraussetzungen sind, dass die Menschen gesund und im Alter zwischen 17 und 45 Jahren sind. Ein Typisierungsset kann man sich auch über die Homepage von „Geben für Leben“ nach Hause bestellen und dort durchführen.

Knochenmarkspende in 20 Prozent der Fälle
Was passiert, wenn man als Stammzellenspender infrage kommt und man damit tatsächlich ein Leben retten kann? Über fünf Tage lang wird dem Spender ein Wachstumsstoff gespritzt, mit dem ein grippeähnlicher Zustand simuliert wird. Dadurch erhöht sich die Anzahl der Stammzellen. Am fünften und somit letzten Tag wird eine Art Blutwäsche durchgeführt. Hinterher hat der Körper gleich viele Stammzellen wie vorher.

In 20 Prozent der Fälle wird eine Knochenmarkspende durchgeführt. Unter einer leichten Vollnarkose wird dabei der Beckenkamm punktiert und etwas Knochenmark entnommen. Diese Variante der Spende wird vor allem bei Kleinkindern und bei äußerst akut auftretenden Fällen durchgeführt.

Übrigens: In Österreich darf man lediglich einmalig spenden und ist im Anschluss daran für andere Patienten gesperrt. Auf eigenen Wunsch kann man sich allerdings nach zwei Jahren wieder freischalten lassen.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Sonntag, 19. September 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
8° / 20°
starke Regenschauer
10° / 20°
Regen
6° / 20°
einzelne Regenschauer
10° / 19°
Regen
13° / 19°
leichter Regen