Theater im U-Hof

„Corpus Delicti“ von Juli Zeh zu Gast bei Schäxpir

Schlafprotokoll, Zigarettenverbot, ständige Körpersaft-Analysen: In der Gesellschaft, die Juli Zeh in ihrem Roman „Corpus Delicti“ entwirft, ist Selbstbestimmung abgeschafft und Gesundheit wird erzwungen. Das Stück dazu feierte im Linzer U-Hof Premiere.

Das Junge Deutsche Theater Berlin gastiert mit dem Erfolgsstück „Corpus Delicti“ im Rahmen des Schäxpir-Festivals in Linz. Die Dystopie für Zuseher ab 15 Jahren ist sehr fordernd und geht rasch unter die Haut: Mia Holl trauert um ihren Bruder, der Selbstmord beging. Das lässt der Überwachungsstaat, in dem sie lebt, aber nicht zu - denn ihre Lebensweise ist ungesund geworden, und das ist verboten.

Prozess-Szenen mit Tablets
Hauptdarstellerin Laura Eichten ließ bei der Premiere ihre Mia fast unmerklich zur Widerstandkämpferin reifen. Ihren Gegenspieler Kramer spielte Maximilian Diehle trotz kurzfristigem Einspringen mit köstlicher Verrückter-Professor-Attitüde. Die Prozess-Szenen mittels Tablets sind originell, in der Praxis aber für Zuseher in den hinteren Reihen schlecht erkennbar. 

Jasmin Gaderer
Jasmin Gaderer
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 05. August 2021
Wetter Symbol