11.06.2021 13:45 |

Im Juni 17.000 Stiche

Die Impfung läuft in Salzburg soweit nach Plan

Zwölf Impfstraßen gibt es in Salzburg, im Juni stehen dort 17.000 Impfungen an. Schließlich sollen alle, die sich früh vorgemerkt haben, ihren ersten Stich noch in diesem Monat bekommen. Aktuell liegt man gut in der Zeit, früher fertig wird man jedoch auch nicht.

Jeder, der sich vor dem 26. Mai für eine Covid-Impfung vorgemerkt hat, soll den Erststich noch im Juni bekommen. Soweit das Versprechen vom Land. Und auch beim Roten Kreuz, dem Impfstraßen-Betreiber, ist man zuversichtlich. So laufe alles nach Plan, Ende Juni sollten alle 17.000 Stiche abgewickelt sein.

Das ist aber nur ein Teil der noch ausständigen Impfungen - so haben viele einen Termin in einer Impfordination ausgemacht. Recht viel früher fertig wird man aber nicht - die Hoffnung auf einen schnellen Impftermin für alle, die sich erst jetzt für die Immunisierung vorgemerkt haben, schwindet also. Wer sich zurzeit zur Impfung anmelden will, kann nicht zwischen Hausarzt und Impfstraße wählen - ein Anmelde-Stopp bei den Impfpraxen soll den Ärzten ein ruhigeres Abwickeln der vorhandenen Termine ermöglichen.

M. Schulz

 Salzburg-Krone
Salzburg-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 14. Juni 2021
Wetter Symbol