04.06.2021 17:45 |

Wiener fordern:

U-Bahn ins Umland und flächendeckendes Parkpickerl

So viel Einigkeit quer über alle Parteigrenzen hinweg herrscht selten: 85 Prozent der Wiener wollen einen Ausbau von U-Bahn und Straßenbahn ins Umland. Und 63 Prozent sind für ein einheitliches Parkpickerl, das in der gesamten Stadt gilt. Das hat das Institut für Demoskopie und Datenanalyse unter 802 Personen erhoben.

Die Umfrage zeigt eine erstaunlich einheitliche Meinung bei den Wählern unterschiedlicher Parteien. Beim Öffi-Ausbau sind Anhänger von SPÖ, ÖVP, FPÖ, Grünen und Neos in überwältigend großer Zahl dafür. Am ehesten skeptisch: die Sympathisanten der Blauen. Aber auch da sind nur 13 Prozent gegen eine Verlängerung der U-Bahn.

Beim Parkpickerl ist es etwas differenzierter. Doch auch hier: Die Mehrheit quer durch alle Parteien möchte ein Ende des „Fleckerlteppichs“ mit den vielen Ausnahmen. Eine Gesamtlösung soll her, eine Parkraumregelung für die ganze Stadt. Grund ist der Dominoeffekt: Jede neue Einführung des Pickerls in einem Bezirk führt zu Verdrängungseffekten in Nachbarbezirke (wie häufig beobachtet). Interessanterweise finden sich die größten Gegner des Vereinheitlichens bei den mitregierenden Neos (37%) sowie bei der FPÖ (37%). Die größte Zustimmung herrscht unter SPÖ-Wählern.

Alexander Schönherr
Alexander Schönherr
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 19. September 2021
Wetter Symbol
Wien Wetter