11.11.2004 14:19 |

Teure Weihnacht

Männer geben mehr für Geschenke aus

Wie viel bin ich meinem oder meiner Liebsten zu Weihnachten Wert? Eine aktuelle Umfrage zeigt ein deutliches Ungleichgewicht: Männer greifen durchschnittlich viel tiefer für ihren „Schatz“ ins Portemonnaie als die angeblich so kaufwütigen Frauen!
Durchschnittlich 195 Euro ist dem Mann das Weihnachtsgeschenkfür die Liebste wert. Das hat eine repräsentative Umfragedes Meinungsforschungsinstituts Emnid im Auftrag des Männermagazins"Playboy" ergeben. Der Mann sei seiner Frau dagegen im Durchschnittnur 74 Euro wert.
 
Fast zwei Drittel aller befragten Männer wollenmindestens 50 Euro ausgeben, wenn sie das Weihnachtsgeschenk fürihre Partnerin kaufen. Nur 16 Prozent der befragten Männerwollen dafür in diesem Jahr mehr als 250 Euro berappen, einMann nannte sogar 5000 Euro. Insgesamt befragte Emnid 1001 Frauenund Männer.
Donnerstag, 06. Mai 2021
Wetter Symbol