27.05.2021 14:25 |

Im Bezirk Lienz

Corona-Aufruf für Personen aus Osttirol!

Ein positives Coronavirus-Testergebnis zwingt die Gesundheitsbehörde zum öffentlichen Aufruf: Wer hat sich zwischen 19. und 22. Mai in der Zwergergasse in Lienz aufgehalten?

Seit Donnerstag (27. Mai 2021) liegt ein positives Coronavirus-Testergebnis für eine Person aus dem Bezirk Lienz vor, die sich laut den behördlichen Erhebungen von 19. Mai bis 22. Mai jeweils zwischen Nachmittag und Abend in der Lienzer Zwergergasse aufgehalten hat. Deshalb unternimmt die Gesundheitsbehörde vorsorglich einen öffentlichen Aufruf:

Auf Gesundheitszustand achten!
Personen, die sich in diesem Zeitraum in der Zwergergasse aufgehalten haben, werden gebeten, auf ihren Gesundheitszustand zu achten sowie wenn möglich bis zehn Tage nach Aufenthalt an diesem Ort jeden zweiten Tag einen (zumindest häuslichen) Schnelltest durchzuführen.

Zitat Icon

Die Pandemie ist noch nicht vorbei. Es ist nach wie vor wichtig, die geltenden Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus – wie Abstand halten, Schutz- und Hygienemaßnahmen beachten und da wo notwendig FFP2-Maske tragen – einzuhalten, um die Öffnungsschritte nicht zu gefährden.

Bezirkshauptfrau Olga Reisner

Symptome:
Bei Auftreten von Symptomen wie Husten, Halsschmerzen, Fieber, Kurzatmigkeit oder dem plötzlichen Verlust des Geschmacks- und Geruchssinns gilt es, umgehend die 1450 zu kontaktieren. Bei der Kontaktaufnahme mit dem Hausarzt bzw. der Hausärztin soll die Kontaktaufnahme jedenfalls telefonisch erfolgen.

Alle beteiligten Behörden sind sich zudem einig, dass die Situation in der Zwergergasse in Zukunft schwerpunktmäßig kontrolliert wird und bei Bedarf auch eingeschritten werden wird. Wir appellieren daher an alle Beteiligten, sowohl an die Unternehmerinnen und Unternehmer als auch an die Konsumentinnen und Konsumenten, alle gesetzlichen Vorgaben des Gesundheitsministeriums einzuhalten. Wir alle wollen am Weg der schrittweisen und bedachten Öffnungsschritte festhalten. Dafür benötigt es aber Eigenverantwortung von allen Beteiligten."

Peter Kleinrath
Peter Kleinrath
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 20. Oktober 2021
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)