Tragischer Unfall

Rollstuhlfahrerin nach Rolltreppensturz verstorben

Ihren schweren Verletzungen ist eine 82-jährige Linzerin erlegen, die am 15. Mai mit ihrem Rollstuhl über die Rolltreppe eines Einkaufszentrums in Linz gestürzt war.

Eine 51-jährige rumänische Pflegerin schob die Frau an diesem Nachmittag zur Treppe, um mit ihr in das Erdgeschoß zu fahren. Unmittelbar am Anfang stürzte die 82-Jährige jedoch nach vorne aus dem Rollstuhl über die Stufen, überschlug sich dabei mehrmals und kam schließlich am Ende der Rolltreppe zu liegen.

Schwere Verletzungen
Dabei erlitt sie schwere Verletzungen. Die Frau wurde notärztlich versorgt und in das Kepler Universitätsklinikum Linz eingeliefert. Sie verstarb jedoch am 20. Mai an den Folgen des Sturzes.

 OÖ-Krone
OÖ-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 16. Oktober 2021
Wetter Symbol
(Bild: stock.adob.com, Krone KREATIV)