18.05.2021 14:00 |

Urzeit erkunden

Tolle Abenteuer warten in den Geopark-Sommercamps

Die Schönheit der Natur entdecken und gemeinsam jeden Tag ein neues Abenteuer erleben: Auch heuer bietet der Geopark einige Attraktionen für junge Forscher. In den fünftägigen Camps können die Teilnehmer lernen, mit Bogen zu schießen, zu klettern, in der Trögener Klamm wandern oder sich in die Urzeit versetzen lassen und sich auf die Spuren von Dinosauriern begeben.

„Unser Ziel ist, die Kinder und Jugendlichen von Handy und Computer wegzuholen und ihnen zu zeigen, wie viel Aufregung und Kreativität in der Natur wartet“, sagt Managerin Antonia Weissenbacher. Die Geopark-Camps finden bereits den fünften Sommer statt. Die Jungen können dabei Abenteuer erleben, wie sie einst deren Eltern hatten.

Die Kinder im Alter von 6 bis 14 Jahren werden in der Früh gebracht und am Nachmittag wieder abgeholt. Zu Mittag werden sie mit Essen versorgt.

Im Forschercamp in Lavamünd heften sich Kinder auf die Spuren von Dinosauriern aus der Urzeit. „Wir haben uns spannende Bastelarbeiten und Spiele zu diesem Thema überlegt“, erzählt Weissenbacher.

Aufregend wird’s beim Action-Camp für Kinder ab elf. Die Teilnehmer brechen zu einer Wanderung in die Trögener Klamm auf. „Wir gehen zum Bogenschießen auf den Hemmaberg und klettern in Eisenkappel.“

Gemeinschaft, Rücksicht und Bedürfnisse stehen beim Wildnis-Camp im Mittelpunkt: „Dabei werden mit einfachsten Mitteln auch Koch- und Schlafplätze errichtet.“ Die Tipps dazu kommen vom Erlebnispädagogen Thomas Silmbroth und der Sozialwissenschafterin Ulrike Wagner.

Wegen der großen Nachfrage wird geraten, sich rasch einen Platz zu sichern.

Gerlinde Schager
Gerlinde Schager
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 23. Juni 2021
Wetter Symbol