13.05.2021 23:50 |

GUTEN MORGEN

Genervte Österreicher | Getestete Österreicher

Sie sind immer wieder ein Stimmungsbarometer, die „Fragen des Tages“, die wir via krone.at stellen. Gestern wollten wir angesichts der hitzigen Debatte rund um die Anzeige gegen Bundeskanzler Kurz, nach der ihn die Wirtschafts- und Korruptions-Staatsanwaltschaft nun wegen Falschaussage vor dem Ibiza-U-Aussschuss als Beschuldigten führt, wissen: „Anzeigen, Vorwürfe, Beschimpfungen: Nervt Sie das Polit-Theater?“ Und da antworteten doch glatt neun von 10 mit einem „Ja“. Tatsächlich teilt sich einmal mehr das Meinungsbild: Auf der einen Seite die „Twitter-Blase“, in der man den Kanzler schon verurteilt und damit am Ende seiner politischen Karriere zu sehen wähnt. Auf der anderen das sogenannte „gesunde Volksempfinden“, wo man all die Vorwürfe, aber auch das Vorgehen der Justiz als Schmutzkübelkampagne, vielfach auch als Vernichtungsfeldzug einordnet. Sebastian Kurz selbst geht in die Offensive, hält fest, dass er sich mit dem Thema Verurteilung nicht beschäftige. Er wisse, was er getan habe und was nicht. Und er beteuert: „Ich habe mich nicht bereichert, ich bin nicht korrupt. Und ich lasse es mir nicht gefallen, dass man mir das Wort im Mund verdreht.“ Rücktritt? Damit beschäftige er sich nicht. Der Mann sitzt noch lange im Kanzleramt!

Testen, testen, testen. Das hören wir seit Monaten. Und viele tun es auch regelmäßig oder zumindest fallweise. Etwa, wenn sie ihre Haare beim Friseur kürzen lassen. Ab dem 19. Mai sind negative Tests aber noch viel mehr wert, dann können wir mit der Bestätigung auch zum Wirt, ins Theater oder Fitnessstudio. Rachenabstrich, Lollipop, „Nasenbohrer“ und mehr: Die Vielfalt an Corona-Tests ist mittlerweile groß, aber nicht alle sind ab Mitte nächster Woche auch als Eintrittskarte zum Wirt oder ins Kino erlaubt. Wir geben heute in der „Krone“ einen Überblick, welche Tests wo und wie lange gelten. Es ist fast schon eine Wissenschaft!

Einen schönen Tag!

Klaus Herrmann
Klaus Herrmann

Mehr Nachrichten

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 24. Oktober 2021
Wetter Symbol