04.01.2011 16:38 |

Zank am Bisamberg

Ist altes Jagdschloss "ein Spekulationsfall"?

Die denkmalgeschützte Villa Magdalenenhof im Naturschutzgebiet Bisamberg erhitzt weiterhin die Gemüter. Seit die Stadt Wien im Dezember die Kündigungsklage eingereicht hat (siehe Infobox), brodelt die Gerüchteküche: Luxuswohnungen könnten das einstige Jagdschloss verdrängen, die Spekulanten stünden bereits Schlange.

Der Pächter habe es verabsäumt, das Anwesen zu renovieren, um es als Hotel- und Gastwirtschaft zu betreiben, wie dies vertraglich vereinbart sei. So heißt es im Rathaus, und deshalb wurde die Kündigungsklage eingereicht. Politiker in Floridsdorf haben aber erhebliche Zweifel an der Argumentation der Stadt Wien.

Wer hat die Kosten für die Renovierung zu tragen?
Für den freiheitlichen Bezirks-Vize Dr. Kurt Mörz "ist das ein Spekulationsfall". Renovieren müsse der Eigentümer, also die Stadt selbst. Der Pächter sei lediglich zur Instandhaltung verpflichtet. Und dass der Zufahrtsweg nur für Anrainer geöffnet sei, mache jeden Gastbetrieb unmöglich. Im Bezirk will man sich jedenfalls für die Rettung der Villa starkmachen.

von Peter Strasser, Kronen Zeitung

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 06. Juli 2020
Wetter Symbol
Wien Wetter

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.