29.03.2021 07:03 |

Carl Philip und Sofia:

Schwedens neuer Prinz heißt Julian Herbert Folke

Der jüngste Sprössling von Prinz Carl Philip und Prinzessin Sofia heißt Prinz Julian Herbert Folke. Darüber setzte Schwedens König Carl XVI. Gustaf (74) am Sonntag die Regierung in Kenntnis, nachdem Sofia den Buben am Freitag in Stockholm zur Welt gebracht hatte.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Der Neffe von Kronprinzessin Victoria wird Herzog von Halland sein und hinter seinen beiden älteren Brüdern Platz sieben der schwedischen Thronfolge einnehmen, wie das schwedische Königshaus mitteilte.

Der schwedische König hatte im Oktober 2019 entschieden, dass einige seiner Enkel nicht mehr offiziell dem Königshaus angehören sollen. Das bedeutete, dass der Nachwuchs von Prinzessin Madeleine und ihrem Mann Christopher O‘Neill sowie von Carl Philip und Sofia künftig keine königlichen Amtsgeschäfte auf höchstem Niveau ausüben müssen und eher als Privatpersonen angesehen werden, berichtete die APA. Gemäß diesem Beschluss wird Prinz Julian zwar Mitglied der königlichen Familie, aber nicht des Königshauses sein. Nach Angaben des Hofes wird er somit nicht als Königliche Hoheit betrachtet.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 12. August 2022
Wetter Symbol