18.03.2021 20:57 |

Impfplan bleibt

Steiermark: Erleichterung über AstraZeneca-Urteil

Die steirischen Gesundheitsexperten und -politiker geben sich froh über das grüne Licht der Europäischen Arzneimittelbehörde EMA in Sachen Covid-Impfstoff von AstraZeneca. Der Impfplan geht weiter wie geplant.

Die steirische Gesundheitslandesrätin Juliane Bogner-Strauß (ÖVP) sieht den Weg in der Pandemie-Bekämpfung bestätigt: „Die Empfehlung der EMA ist auch eine Bestätigung für den österreichischen und den steirischen Weg, sich auf die Expertise der Wissenschaft zu verlassen und den steirischen Impfplan wie vorgesehen weiterzuführen.“ Das Urteil sei beruhigen und essentiell.

Auch Med-Uni-Rektor Hellmut Samonigg pflichtet bei: „Das Ergebnis bestätigt die Sicherheit und hohe Wirksamkeit des Impfstoffs und unterstreicht eindrucksvoll die Sinnhaftigkeit und den Nutzen des weiteren Einsatzes dieses Impfstoffs. Dieses Vakzin ist weiterhin ein unverzichtbarer Baustein im Kampf gegen diese leidvolle Pandemie.“ Zudem seien Blutgerinnungsstörungen erkenn- und behandelbar.

KAGes-Vorstandsvorsitzender Heinz Tscheliessnigg sieht sich ebenso bestätigt: „Mit der heutigen Entscheidung haben die Europäischen Behörden das Maß an Planungssicherheit für die Steirerinnen und Steirer wieder erhöht.“ Er verweist auch auf Medikmente gegen die Krankheit, die unter anderem in der Steiermark entwickelt werden.

 Steirerkrone
Steirerkrone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 21. September 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
11° / 16°
stark bewölkt
10° / 16°
stark bewölkt
11° / 16°
stark bewölkt
8° / 16°
stark bewölkt
8° / 14°
einzelne Regenschauer