Nach 15-Stunden-Fahrt

Kramer nach „Test-Story“: „Eine wird durchkommen“

Zweite, Erste, Dritte. Sara Marita Kramer stellte gleich am ersten Trainingstag auf der Normalschanze in Oberstdorf ihre exzellente Form unter Beweis. Auch in der gestrigen Quali wusste die Salzburgerin als Zweite zu überzeugen. Die 19-Jährige scheint das Theater um den falsch-positiven Test und die 15-Stunden-Autofahrt aus dem rumänischen Rasnov bestens weggesteckt zu haben und zählt heute zum engen Favoritenkreis im ersten Bewerb der Skisprung-Damen. „Sie ist der Jetzt-erst-recht-Typ“, erklärte Trainer Harald Rodlauer. „Ein Siegertyp, der das recht gut verarbeiten kann. Es zählt nur die WM.“ "Eine wird durchkommen", sagt sie.

Eine, die haargenau weiß, wie man bei Großereignissen abräumt, ist Daniela Iraschko-Stolz. Die Steirerin hat bereits sechs WM-Medaillen zu Hause, würde liebend gern die Sammlung erweitern. „Die Schanzen taugen mir“, erklärte die Weltmeisterin von 2011. Auch die warmen Temperaturen weiß sie sehr zu schätzen. „Sehr fein, da ich eh eine Schönwetterspringerin bin“, grinst sie. Und zählt sich ganz bewusst zu den Medaillenkandidatinnen. „Es ist aber ein Vorteil, dass sich der Druck aufteilt. Alle von uns haben Chancen. Eine wird schon durchkommen“, ist sie zuversichtlich.

Zwei Joker im Team
Die nach langer Verletzungspause wieder fitte Eva Pinkelnig und Sophie Sorschag gelten als Joker im brandheißen ÖSV-Team.

Christoph Nister/Oberstdorf, Kronen Zeitung

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 16. April 2021
Wetter Symbol

Sportwetten