23.02.2021 08:54 |

„Perfekte Wahl“

Gillian Anderson spielt diese legendäre First Lady

Von der Eisernen Lady zur First Lady. Gillian Anderson beweist ihre schauspielerische Wandelbarkeit. Nachdem sie in der Serie „The Crown“ als Margaret Thatcher begeisterte - sie ist sogar für einen „Golden Globe“ nominiert - versucht sie sich jetzt als Eleanor Roosevelt.

Die ehemalige „Akte X“-Schönheit wurde vom Bezahlsender „Showtime“ für deren neuen Serie „The First Lady“ verpflichtet. In der Show werden einem Bericht von „Enterpress News Agentur“ die Geschichten von Amtsinhabern im Weißen Haus durch die Augen von deren Ehefrauen erzählt. Die erste Staffel fokussiert neben Eleanor Roosevelt auch noch auf Betty Ford und Michelle Obama, die von Michelle Pfeiffer und Viola Davis gespielt werden.

Erste moderne First Lady
Eleanor Roosevelt gilt als die erste modern First Lady. Sie mischte sich während der Amtszeit ihres Mannes Franklin D. Roosevelt zwischen 1933 und 1945 aktiv in die US-Politik ihres Mannes ein. Sie hielt als erste First Lady überhaupt Pressekonferenzen, hatte ihre eigene wöchentliche Radio-Show und schrieb Zeitungskolumnen, in denen sie sich unter anderem für die Bürgerrechte von schwarzen Mitbürgern einsetzte.

„Perfekte Wahl“
„Showtime“-Produzentin Amy Israel: „Gillian ist eine Schauspielerin, die mit ihrem unglaublichen Talent die perfekte Wahl für die Rolle dieser legendären Frau ist!“

Pamela Fidler-Stolz
Pamela Fidler-Stolz
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 04. März 2021
Wetter Symbol